Aufzeichnung vom Corona-Webinar

Ich habe vor kurzem ein Webinar zu meinem Blogartikel “Corona Virus – Eine einzigartige Chance für die Menschheit” durchgeführt. Das Ziel davon war es eure Fragen zu beantworten. Mir hat das Ganze grossen Spass gemacht und die Aufzeichnung vom Webinar ist nun hier verfügbar.

love,
ananda

Timestamps

  • 00:10 – Gibt es den Corona Virus wirklich?
  • 02:15 – Warum trifft man jetzt solche Massnahmen?
  • 07:15 – Wo genau gibt es jetzt hier eine Chance für die Menschheit?
  • 13:22 – Wie sieht die Neue Welt nach dieser Krise aus?
  • 23:50 – Input von Sandra, Ärztin, hat Kontakt mit COVID Patienten
  • 38:10 – Liebe versus Angst
  • 41:12 – Frage eines Zuschauers aus Israel: Wenn sich die Massnahmen zuspitzen wie z.B. Impfzwang, wie reagieren wir ohne Wiederstand?
  • 47:16 – Warum soll man Angst haben wenn man an Gott glaubt, es gehört zum irdischen Leben. Corona tut der Erde nur gut und diejenigen die gehen werdeb erlöst
  • 50:03 – Ich habe keine Angst vor dem Virus aber meine Kinder haben panische Angst und ich kann meine Enkelkinder nicht mehr sehen
  • 54:28 – Input Roland: Der Virus ist dazu da, um uns zu zeigen um was es im Leben eigentlich geht, um glücklich zu und wieder im Einklang mit dem Leben zu sein
  • 55:12 – Wenn wir von Corona als Chance ausgehen, also ein anderes Bewusstsein haben, dürfen wir uns lustig machen über Menschen die in der Angst sind?
  • 58:22 – Gibt es eine Verbindung zu 5G?
  • 01:01:17 – Weltumfassendes Ereignis, siehst du eine Chance nicht nur für die Leute hier in Europa sondern für die ganze Welt?
  • 01:02:38 – Wie kann man Quantenheilung nutzen in dieser Zeit?
  • 01:10:00 – Eine ganz konkrete Anleitung von ananda was Du jetzt tun kannst: Das Ananda-Prinzip in vier Schritten
  • 1:22.20 – Das neue Mentoring Programm von ananda

    Ich will einer handvoll ausgewählten Menschen als Mentor persönlich zur Seite stehen in dieser Zeit des Erwachens. Wenn Du möchtest, dass ich Dich bei Deiner persönlichen Transformation unterstütze, kannst Du Dich gerne hier melden:

7 Gedanken zu „Aufzeichnung vom Corona-Webinar

  1. Fuhrer Dorothea Antworten

    Hallo Ananfa
    Herzlichen dank,dass du mir ermöglicht hast, die aufzeichnung des webinar nachträglich anzuhören!
    Die Informative art bestätigt mir, dass ich mit meinem verhalten auf richtigem weg bin, den corona zuversichtlich anzumehmen!
    Danke, fur alles!ich wünsche dir schöne ostertage!
    Liebe grüsse Fuhrer Dorothea

  2. Thöni Sandra Antworten

    Hoi anda
    Vielen Dank für dieses Video.
    Ich liebe es einfach deiner Stimme zu folgen. Deine Worte machen einfach Sinn.
    Was mich am meisten beeindruckt hat war deine Aussage über die Mitmenschen welche dich wie eine Cortisonspritze benutzen..🤔
    Das ist mir vor ca einem Jahr an dem basic Seminar in Thun auch aufgefallen.
    Man sollte einfach nicht immer alles hinterfragen und verstehen – es chunt scho so wies richtig isch.
    Take care und danke für alles❣️
    Love & big hug
    Sandra

  3. Corinne Rossi Antworten

    Lieber Ananda
    Vielen herzlichen Dank für dieses Webinar, welches ich nun als Aufzeichnung anhören durfte.
    Du bist ein Geschenk für die Welt in dieser herausfordernden und transformierenden Zeit. Ich bin dem Leben dankbar, dass ich dich in deinen Seminaren kennenlernen durfte und sich mein Bewusstsein noch mehr ausgedehnt und gefestigt hat .
    Danke, danke, danke
    Und….ich freue mich auf weitere Webinare von und mit dir
    Herzliche Grüsse
    Corinne……..und…..ich würde dich jetzt so gerne umarmen 🙂

  4. Erika Antworten

    Lieber Ananda
    herzlichen Dank, ich habe heute noch einmal “hineingehorcht” in alle Fragen, aber natürlich in Deine Antworten/Erklärungen.
    Bei der Frage: zum Impfzwang, damit habe ich mich in letzter Zeit oft auseinander gesetzt. So war es auch für mich eine gute Antwort von Dir. Es gibt Dinge im Leben, die man nicht einfach mit ja oder nein beantworten kann, man muss direkt damit konfrontiert sein. Es entsteht ja ein Widerspruch, wenn ich mich weigere hinzugehen. Und wie wir wissen gibt Druck Gegendruck. So würde ich im jetzigen Moment, von meinem Bewusstsein und Wissen, mitgehen. So würde ich mit meinem jetzigen Wissen, ich bin Dozentin von ASP, mit mir arbeiten: “mich verbinden mit meinem Feld, diese Impfung ist jetzt “Bürgerpflicht”, alle Giftstoffe die in mein Körper aufnimmt, transformiere ich in bedingungslose Liebe, in Mineral und Vitalstoffe. So gebe ich keinen Widerstand.

    Ananda, es ist immer eine Freude, Dir mit Deiner ruhigen Stimme zuzuhören, herzlichen Dank.

    liebe Grüsse
    Erika

  5. Bruni Antworten

    Beste Inspirierung zum Thema Corona ever!! Vielen Dank Ananda! Bin immer noch perplex und demütig darüber, dass ich dich gefunden habe und dafür bestimmt bin solche Weisheiten und besondere Menschen wie dich zu treffen. Auch ich habe keine Angst und werde dich auf jeden Fall umarmen egal wann wir uns wiedertreffen. Unabhängig davon, dass ich leider anerkennen muss, dass Corona bei uns in Italien wirklich schlimmer zuschlägt wie jede bisherige Grippe und da meine ich nicht die Todeszahlen am Ende, sondern den Intensiveinsatz im Krankenhaus zur selben Zeit. Dieser ist Wirklichkeit und kaum zu stemmen in der Lombardei. Aber alles hat seinen Sinn. Ich bleibe bei mir und genieße die Ruhe und die Sonne in meinem Garten 🙂 bis bald Bruni aus Südtirol

  6. Sachs Carmen Antworten

    Danke du bist wunderbar 🙏

    Ein Erkenntnis die ich gerne mit Dir teile

    Begleiten

    Jemanden zu begleiten ist für mich, da zu Sein in meinem So Sein ohne für den anderen zu entscheiden.
    In der allumfassenden Liebe und mit dem göttlichen Geiste in der Kommunikation.
    Dies läst mich frei Sein von Beurteilung und Verurteilung.
    Möge jede niedrige Energie in der Vergebung der Resonanz sein, jede Klärung Friede und harmonisches weitergehen stärken.
    Mit Gottes Segen und Gnade für Alle Beteiligten.
    💕🙏😘

    Alles liebe Carmen

Schreiben Sie einen Kommentar zu Fuhrer Dorothea Antworten abbrechen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.